Diktáty online

Rychlá příprava na diktáty. Do textu o rozsahu jednoho odstavce doplňujete na vybraná místa správnou variantu ze dvou možností. Naše diktáty mají snadné ovládání (můžete využít myš nebo šipky) a průběžné vyhodnocení. K dispozici je více než 160 diktátů se zajímavými příběhy.

Pokud máte zájem o klasické diktování s kompletním zápisem, přejděte na mluvené diktáty (nenechte si je ujít, jsou nyní výrazně vylepšeny).

Gramatika

Členy
Členy: mix
Předložky
Předložky se 3. pádem
Předložky se 4. pádem
Předložky se 3. a 4. pádem
Zájmena
Osobní zájmena
Přivlastňovací zájmena
Tázací zájmena
Zájmena: mix
Slovesa
Přítomný čas
Slabá slovesa - přítomný čas
Silná slovesa – přítomný čas
Préteritum
Silná slovesa – préteritum
Slovesa sein, haben a werden – préteritum
Smíšená slovesa – préteritum
Perfektum
Silná slovesa – perfektum
Perfektum: mix
Slovesa sein, haben a werden - perfektum
Budoucí čas
Budoucí čas za pomoci slovesa werden

Ukázky

Tázací zájmena

Die großen Fragen

  sagen Sie zum Wetter?“ fragte der Mann.
  ?! Nein –   sind Sie?!   tun Sie hier überhaupt?!“ fragte der andere erschrocken, nach dem er leicht aufgesprungen ist.
  interessante, tiefe Frage,“ entgegnete der erstere Mann. „   soll ich Ihnen denn sagen?   Antwort würde Sie denn befriedigen? In allgemeinen ist es doch eine der großen Fragen, nicht wahr –   bin ich?   Mensch bin ich?   der beiden war das frühere, das Ei, oder die Henne?   tu ich hier überhaupt? Große Fragen,   sagen Sie?“
Dar andere Mann blinzelte kurz verwirrt und fragte dann aufgeregt: „Mensch,   reden Sie denn da für Unsinn?“
„Ach ja, natürlich,“ lächelte der erstere Mann und fasste sich theatralisch an der Stirn: „   gescheiter Mensch würde sich nicht der grundlegenden Frage zuerst widmen,   Sinn die Fragen selbst ergeben?!“
  ?!“ schrie der andere Mann auf.
„Na eben,“ atmete der erstere Mann aus, „   ?   stellt sich denn nicht dieses einfache, kurze Fragepronomen jeden Tag?“
„Werter Herr, könnten Sie mir denn nicht verraten,   sie sind?“
„Keine Zeit, mein Freund, die Zeit läuft mir zwischen den Fingern weg und überhaupt – ich habe dies Gespräch genossen, doch jetzt muss ich fort.   Diskussion! Wiedersehen!“ sagte der erstere Mann und schon war er weg, wohingegen der andere verwirrt an der Stelle stehen blieb.

Předložky se 3. a 4. pádem

Schlacht um die Burg

Die Feinde haben zuerst angezündete Feile hinter   Mauer   geschossen, um die Verteidiger abzulenken. Dann sind sie über   Grabe   gelangt, der unter   Mauer   war. Obwohl die Verteidiger hinter   Burgzinn   sie mit Pfeilen beschossen, haben sie ihre Sturmleitern an   Mauer   geheftet und sind auf   Wehrgäng   gedrungen. Andere haben wiederum einen Rammbock vor   Tor   geschoben, die Verteidiger in   Toranlage   über   haben   heißen Pech auf   Köpf   gegossen und warfen Steine unter   Tor   . Doch der Rammbock vor   Tor   prallte immer und immer wieder in   Burgtor   , bis dieses zerschlagen wurde. Nun sind die feindlichen Ritter hinter   Mauer   und auf   Burgplatz   gelangt, eine schreckliche Schlacht entfachte sich zwischen   Mauer   . Einer neben dem anderen fochten die Burgritter dem gleichen Banner, doch fremde Schwerter drangen zwischen die Verbündeten und drohten hinter   verteidigenden Reihen zu kommen. Auf   Hebebrücke, die den Burgfried mit der übrigen Burg verband, standen Bogenschützen, die in   Tumult schossen, bis sie selbst getroffen über   Gerüst zwischen   Kämpfenden fielen, während sich die Angreifer gegen die Schwerter und Lanzen der Verteidiger warfen.
Der Burgherr zog sich in   Sicherheit hinter   Wände   des Burgfrieds zurück.

Členy: mix

Der Drache

  Drache hatte einmal   Prinzessin entführt und brachte sie in   Drachenhöhle in   Bergen. Er hoffte, dass   Prinzessinnen   gute Köchinnen sind, aber   Prinzessin konnte nicht mal   Ei kochen. Nicht nur das – sie konnte nie   Mund halten, redete immer   dümmsten Sachen und hatte dazu   nervige Stimme wie   Ziege. Außerdem war sie   ungeschicktes Weib, sie machte   wertvollen Spiegel kaputt und verlor fast   ganzen Drachenschatz.
  Tages kam   Ritter in   glänzenden Rüstung, mit   langen Schwert und auf   großen Pferd.   Ritter hob   Waffe und rief: „Weh dir, Drache!   holde Maid hast du gestohlen, doch wird   Stich   Schwertes   Ende   Bösen machen und   Prinzessin befreien!“
Plötzlich aber flog   Prinzessin mit   Hälfte   Schatzes aus   Höhle und   Drache rief   Ritter: „Nimm dir   Mädel! So   Prinzessin kannst du dir lassen! Nie wieder werde ich   Fehler machen,   Prinzessin in   Nest zu bringen! Nimm   Prinzessin und   Schatz und geh mit   Schwert und   Rüstung in   Welt,   Spaß und   Geduld wünsche ich dir dazu! Ich stehle ab jetzt nur   Bauernmädchen!

NAPIŠTE NÁM

Nevíte si rady?

Nejprve se prosím podívejte na časté dotazy:

Časté dotazy Návody pro rodiče Návody pro učitele

Čeho se zpráva týká?

Vzkaz Obsah Ovládání Přihlášení Licence